Fotolia 57255379 M 1600x600

Blog

Green Buddy Award 2017

Green Buddy Award 2017

Berlin, Juni 2017- Der Green Buddy Award ist der Umweltpreis des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Zusammenarbeit mit seinen Kooperationspartnern. 2015 war Klingenberg Berlin selbst Preisträger in der Kategorie „Umweltschonende Produktion/Produktionsnahe Dienstleistungen“. Dieses Jahr haben wieder alle Unternehmen und Privatpersonen die Möglichkeit ihre Ideen zum Thema Nachhaltigkeit einzureichen. 

Mehr Details

Klingenberg goes to

Klingenberg goes to "FachPack 2016"

Klingenberg Berlin wird dieses Jahr erstmalig auf der FachPack 2016 in Nürnberg mit einem eigenen Stand vertreten sein. Dieses Jahr findet die FachPack vom 27. - 29. September 2016 in Nürnberg statt. Besuchen Sie uns und unsere innovativen Produkte im Bereich Plakatdruck sowie im Bereich des individuellen Verpackungsdrucks - mit unserer Schwesterfirma BOXXIMO - in der Halle 7A.

 

Mehr Details

Recyclingfähige Wahlplakate – jetzt bei Klingenberg Berlin

Recyclingfähige Wahlplakate – jetzt bei Klingenberg Berlin

Rechtzeitig zu den Landtagswahlen und der Bundestagswahl 2017 wartet Klingenberg Berlin mit einer Produktinnovation auf: Erstmals wurden Wahlplakate aus recyclingfähigem Kartonmaterial entwickelt. Für den richtigen Witterungsschutz sorgt dabei die Klingenberg-Spezialbeschichtung.

Mehr Details

Neue Kundenlounge eröffnet!

Neue Kundenlounge eröffnet!

Klingenberg Berlin gestaltete die Büroräume um – mit dem Ziel, das Arbeitsumfeld zu verbessern und die Kommunikationswege zu verkürzen. In das neue Raumkonzept wurde eine attraktive Kundenlounge integriert. Kathleen Schreiber, Leiterin der Klingenberg-Prozessoptimierung, übernahm die Leitung dieses Projektes.

Mehr Details

Berliner Umweltpreis für Klingenberg Berlin

Berliner Umweltpreis für Klingenberg Berlin

Zum fünften Mal wurde am 19. November 2015 der renommierteste Berliner Umweltpreis „Green Buddy Award“ des Bezirks Tempelhof-Schöneberg unter insgesamt über 40 Einreichungen verliehen. Preisträger in der Kategorie „Umweltschonende Produktion/Produktionsnahe Dienstleistungen“ ist in diesem Jahr Klingenberg Berlin. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für das High Performance Poster Paper (H3P), das im Plakatzentrum Berlin mitentwickelt wurde, dem gemeinsamen Joint Venture von Klingenberg Berlin und KL-Druck.

Mehr Details

Einzigartiger Webshop - BOXXIMO

Einzigartiger Webshop - BOXXIMO

Klingenberg entwickelt Web-to-Print Druckdienstleistungskonzept

Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Schritt in die Selbstständigkeit. Sie gründen kleine Start Ups, setzen ihre guten Ideen um, produzieren selbst und vermarkten das, was sie richtig gut können. Sie sind kreativ und haben gleichzeitig hohe Ansprüche: an ihr eigenes Produkt und an ihre Marke. Etablierte Unternehmen sind aufgrund der immer kürzer werdenden Innovationszyklen darauf angewiesen, ihren Produkten für Kleinserien, Prototypen und Messen eine ansprechende Hülle zu verpassen. Verpackungen spielen da eine entscheidende Rolle als Marketing- und Logistikinstrument auf dem Weg vom Produzenten zum Handel und Endkunden.

Mehr Details

Klingenberg Berlin wird zum Klassenzimmer

Klingenberg Berlin wird zum Klassenzimmer

Druckmaschinen sind groß und laut. Und ein bedruckter Bogen geht viele Wege, bis er verpackt im Karton versendet werden kann – das fanden 23 Grundschülerinnen und Grundschüler heraus, die am 3. Juni 2015 im Rahmen des Förderprogramms „rechenfix & wortgewandt“ die Klingenberg Berlin GmbH besuchten. Die Mädchen und Jungs der Jens-Nydahl-Grundschule aus Berlin-Kreuzberg verwandelten an diesem Tag den industriellen Betrieb in ein lebendiges Klassenzimmer und lernten unter anderem, wie aus dem farbigen Bild am Monitor bedruckte Großformatplakate werden.

Mehr Details

Klingenberg Berlin auf der PlakaDiva 2015

Klingenberg Berlin auf der PlakaDiva 2015

Auch in diesem Jahr findet die PlakaDiva wieder am 22. April 2015 in Düsseldorf im Capitol statt. Klingenberg Berlin ist mit seinen Kundenberatern vor Ort. Wir würden uns sehr freuen, den einen oder anderen von Ihnen zu treffen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter PlakaDiva .

Mehr Details

Zurück in die Zukunft - Prägungen mit 3D-Drucker und historischer Prägemaschine

Zurück in die Zukunft - Prägungen mit 3D-Drucker und historischer Prägemaschine

Auch bei den Technologien der Zukunft kommt es vor allem auf eines an: die richtige Idee. So macht sich Klingenberg Berlin die eigene Historie zunutze, um eine echte Innovation auf den Markt zu bringen: 3D-Prägungen in bisher nicht erreichter Prägehöhe. Erstmals zu sehen bei der Jubiläumskampagne von Hassia Mineralbrunnen.

Mehr Details

Vom Plakat lesen zum Vorlesen

Vom Plakat lesen zum Vorlesen

Mit einer großen Plakatkampagne zur Lese- und Lernpatenschaft unterstützt Klingenberg Berlin gemeinsam mit DIE DRAUSSENWERBER das Bürgernetzwerk Bildung. Die Initiative vom Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Startbedingungen benachteiligter Kinder zu verbessern. Eines der wichtigsten Projekte: die Lese- und Lernpatenschaften für Berliner Schulen und Kitas. Ein erfolgreiches Modell, das von ehrenamtlichem Engagement lebt. Das macht die Ansprache Interessierter im öffentlichen Raum besonders wichtig. In ganz Berlin wurden deshalb an Tausenden Litfaßsäulen, Bushaltestellen und U-Bahnhöfen neue Lese- und Lernpaten gesucht.

Mehr Details

Klingenberg Berlin investiert in neue umweltbewusste Technologien

Klingenberg Berlin investiert in neue umweltbewusste Technologien

Nach intensiver Vorbereitung und kurzer Installationszeit ging im Mai 2014 eine neue vollautomatische Computer-to-Plate (CTP) Belichtungsstrecke, der Heidelberg Suprasetter 190, für die Druckplattenherstellung in Betrieb. Der neue CTP- Belichter ermöglicht eine Kapazitätssteigerung von 16 auf 23 Druckplatten pro Stunde im XXL-Format.

Mehr Details

Plakate und Banner für mehr Toleranz und Vielfalt

Plakate und Banner für mehr Toleranz und Vielfalt

Am Sonntag, dem 08. Juni, verwandelte sich die Straßenstrecke zwischen dem Hermannplatz und dem Mehringdamm in Berlin in eine einzigartige Bühne für Künstler, Zuschauer und Passanten. An dem Straßenumzug im Rahmen des Karnevals der Kulturen nahmen die Auszubildenden des Netzwerks Großbeerenstraße e.V. teil, die sich für ihre Initiative „Netzwerk mit Courage – gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung!“ stark gemacht haben.

Mehr Details

Klingenberg Berlin mit neuem Webauftritt

Klingenberg Berlin mit neuem Webauftritt

Der Spezialist für großformatige Offsetdrucke, klassische Plakataußenwerbung und Druckdienstleistungen, die Klingenberg Berlin GmbH, führte in den letzten Monaten diverse Innovationen erfolgreich am Markt ein. Das Spektrum reicht dabei von einer Alternative zum Chromoduplex als Liner-Kaschiermaterial, dem Klingenberg High Performance Liner (KHPL), über den Display Superstar-Award-Gewinner, den Hi-Lite-Rahmen bis hin zum High Performance Poster Paper (H3P).

Mehr Details

Patentanmeldung bei Klingenberg Berlin

Patentanmeldung bei Klingenberg Berlin

Der Geschäftsführer von Klingenberg Berlin Bernd Neumaier hat in Zusammenarbeit mit dem Co-Geschäftsführer des Joint Venture Partners des Plakatzentrums Berlin, Gerhard Worch, eine Möglichkeit entwickelt, die Verwendung von Mega-Light-Boards, City-Light-Boards oder Premium Billboards mit einer zum Patent angemeldeten Verfahrensinnovation zu verbessern.

Mehr Details

Klingenberg Berlin und Sota Solutions arbeiten gemeinsam an einer neuen Entwicklung

Klingenberg Berlin und Sota Solutions arbeiten gemeinsam an einer neuen Entwicklung

Im Juni startete ein gemeinsames Projekt der Sota Solutions GmbH mit der Klingenberg Berlin GmbH zur Verringerung von Rüstzeiten bei der Farbwertkalibrierung von Drucken. Zu diesem Zweck wird von Sota Solutions als Spezialist für Prognoseverfahren in der Anlagentechnik (z. B. Biogasanlagen) ein Verfahren entwickelt, das ohne Vorabkalibrierung der Druckmaschinen sowie ohne Installation zusätzlicher Hardware auskommt. Dieses neue Verfahren, bei dem Methoden der künstlichen Intelligenz eingesetzt werden, wird auf Grundlage historischer Druckdaten so konzipiert, dass das jeweilige Druckergebnis individuell für eine Druckmaschine vorab bestimmt werden kann.

Mehr Details

Zwischen digital und analog: Hi-Lite-Rahmen und Lite-Box von Klingenberg

Zwischen digital und analog: Hi-Lite-Rahmen und Lite-Box von Klingenberg

Die Anforderungen und Bedürfnisse der Industrie und des Handels konkurrieren in vielen Handlungsfeldern des POS-Marketing. Nicht immer sind ein fehlendes Verständnis oder Kommunikationslücken die Erklärung. Teilweise sind auch unterschiedliche Inter­essenlagen Ursache für diese Diskrepanz. Aus diesem Pro­blem erwächst auch eine große Chance: Produkte und Konzepte, die einen Brückenschlag ermöglichen.

Mehr Details

Innovationen mit Nachdruck

Innovationen mit Nachdruck

Die Berliner Spezialisten für den großformatigen Offsetdruck Klingenberg sorgen derzeit mit kreativen Entwicklungen für Aufmerksamkeit in der Branche.

Die Klingenberg Berlin GmbH ist im besten Sinne ein ganz alter Hase der POS· und Außenwerbung. Das im 19. Jahrhundert gegründete Unternehmen versorgt die Werber der Republik seit Jahrzehnten mit hochwertigen Großflächen-Affichen, City-Light-Plakaten, lndoor-Bannern, Fototapeten, Landkarten und Sonderformaten aller Art. Ein besonderer Vorteil der Hauptstädter ist die Zugehörigkeit zur Gundlach Holding GmbH Co. KG.

Mehr Details

Klingenberg Berlin erhält Zertifizierung für die FSC® Chain-of-Custody

Klingenberg Berlin erhält Zertifizierung für die FSC® Chain-of-Custody

Klingenberg Berlin hat nach erfolgreicher unabhängiger Prüfung durch die TÜV NORD CERT GmbH das Zertifikat für die FSC® Chain-of-Custody bescheinigt bekommen. Damit ist das Unternehmen berechtigt, das eingetragene Warenzeichen für die Herstellung von Druckerzeugnissen in den Produktions- und Servicestufen PrePress, Bogenoffsetdruck, Weiterverarbeitung und Logistik zu nutzen.

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

ORT

Buckower Chaussee 114
12277 Berlin, Deutschland

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag

7.30 Uhr - 17.00 Uhr

TEL & EMAIL

Telefon +
49 (0)30 6 89 06 - 200
Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FAX

Fax +
49 (0)30 6 89 06 - 290